Über mich / About me

© copyright Thomas Teller 2018
Boston und English Toy Terrier Zucht Tomtel`s Home Über mich/About me Zuchtziel/Breeding Goal Info English Toy Terrier Boston Terrier Kontakt/Contact Impressum

Alles begann 1977 mit meinem ersten Hund, einem dreifarbigen Beaglerüden „Sir Henry Of Clovergate“, den ich zum 16. Geburtstag geschenkt bekam. Wir

importierten ihn direkt aus England und „klein“ Henry wuchs zu einem schönen Rüden heran, was mich dazu veranlasste ihn auf zahlreiche Ausstellungen

zu zeigen. Nach einem holprigen Anfang, denn ich hatte zuvor viele Ausstellungen besucht und gesehen wie man den Hund im Ausstellungsring am

wirkungsvollsten präsentiert, doch wie ich erfahren musste, ist zwischen anschauen und selber machen ein himmelweiter Unterschied. Da mich aber das

Ausstellungsfieber gepackt hatte, feilte ich an der Präsentation meines Hundes, sodass unser Zusammenspiel immer besser wurde und sich die Erfolge

bald einstellen. 1994 bekam ich die erste vielversprechende Drahthaar Fox Terrier Hündin „Jana vom Beelitzhof“. Ich entschied unter dem Namen

“Ex Jandra Orta”, geschützt durch die FCI, den VDH, den KFT e.V. und DFV e.V. eine Zuchtstätte zu

gründen. Zu den Drahthaar Foxterriern kamen später

noch Russische Schwarze Terrier hinzu, die wir sehr

erfolgreich auf nationalen und internationalen Ausstel-

lungen vorstellten. Der absolute Star war die Russische

Terrier Hündin „Indra Vom Don“, die alle besuchten

Ausstellungen meist mit einem BOB (Best Of Breed 

schönster Hund der Rasse) für sich entschied. Indra

verstarb leider im Alter von 12 Jahren im Januar 2008.

Zahlreiche Würfe fielen in meinem Zwinger und ich war darauf bedacht meiner Ideologie nach wesensfeste , gesunde, schöne und familientaugliche Hunde

zu züchten.

2004 entschied ich mich, aus familieren Gründen, die Hundezucht hinten anzustellen.

2007 hatten sich dann alle privaten und bruflichen Angelegenheiten wieder so geregelt und geordnet, daß ich mich wieder intensiv meiner Passion

Hundezucht widmen konnte.

Da meine  Russischen Schwarzen Terrier mittlerweile zu alt waren und ich mich in dem Fall um eine neue Hündin für das Fundament einer neuen Zucht

hätte bemühen müssen, entschied ich mich für eine neue Rasse, den in Deutschland sehr seltenen English Toy Terrier, um mich intensiv mit an dem

Aufbau der Zucht in Deutschland zu beteiligen. Wochen.- und nächtelang suchte ich im Internet nach einer geeigneten Zuchtstätte, in der ich die passende

Hündin finden würde und wurde bald im Ursprungsland der Rasse, England, fündig. Der Kennel „Witchstone“ ist über Jahre in der Zucht der English Toy

Terrier sehr erfolgreich und führend. Nach vielen E-Mails, Telefonaten und Besuchen in England bei N.

Gourley und A. Leonard entschied ich mich, das es eine Hündin aus dieser Zucht werden soll und

schon bald zog Witchstone Jewel In Crown bei uns ein. Bald zeigte sich, das meine Entscheidung

Gold richtig war. Jewel entwickelte sich zu einer typvollen und sehr schönen English Toy Terrier

Hündin und so war der Grundstein für den Kennel TOMTEL´s, wieder geschützt durch die FCI, den

VDH und den KFT e.V., gelegt. In der Zwischenzeit folgten weitere Hunde aus allen Teilen dieser Welt,

die Ihre ausgesuchten und hervorragenden Gene in meine Zucht einbringen werden.

Über mich/About me